Lars erhält den "goldenen Joystick"...


...für seine beeindruckende Sammlung.